Sabine Kowalski

Psychologische Beratung · Coaching · Kommunikationstraining · Paarberatung

Am Sande 48 · 21335 Lüneburg · Telefon 04131 30 30 611 · info@kowalski-lueneburg.de

„Heraus zu finden heißt, zu sich hinein zu finden“

Gestalttherapie

Gestalttherapie ist eine Form der Psychotherapie und wird zu den tiefenpsychologischen Therapieformen gezählt. Die Gestalttherapie hat nichts mit Kunst oder Gestalten zu tun. Das Wort "Gestalt" steht für ein aktuelles Thema oder für ein nicht abgeschlossenes Thema aus der Vergangenheit.

Meist liegt ein aktueller Konflikt vor, verbunden mit alten Gefühlen aus der Vergangenheit oder mit einem nicht abgeschlossenen Ereignis aus der eigenen Biopgrafie. Hier geht es darum, mit diesen Gefühlen mehr in Kontakt zu kommen, diese zu verstehen und anzunehmen. Durch diese Aufmerksamkeit und die bewusste Arbeit mit diesen Gefühlen, ist es möglich, unabgeschlossene Geschichten in der eigenen Biografie in Frieden zu bringen und die Zusammenhänge von der Vergangenheit zu der aktuellen Situation zu erfassen, um ein neues Spektrum an Verhaltensweisen zu entwickeln.

Mögliche Themen:

  • Themen oder Ereignisse aus der Kindheit, die noch nicht im Frieden sind
  • Muster und Blockaden erkennen um Veränderungsprozesse zu gestalten
  • Kränkungen und Verletzungen, die nicht zur Ruhe kommen
  • Persönliche Themen klären

Ergänzend zur Gestalttherapie verwende ich Elemente aus anderen Methoden wie die systematische Therapie, Aufstellungsarbeiten, Verhaltenstherapie, gewaltfreie Kommunikation und Achtsamkeit.